Es ist vollbracht

Diese Tage bringen uns einen weiteren Energiehöhepunkt. Ich nehme wahr, dass eine Lichtwelle sich gewaltig aufbaut, dass sie uns aber gleichzeitig in ein Feld einhüllt, wo es gilt, da zu sein, sich hinzugeben, zu empfangen. Seit heute Morgen zeigt sich an meinem dritten Auge ein Druck und ich bekam rein, dass es für den Moment wichtig ist, in meine Ruhe zu gehen und mich zu verbinden. Das habe ich eben getan und berührende Bilder bekommen. Ich sah die Erde, sah sie in hellem Licht schwingen und hörte: „Es ist vollbracht!“ Ja, die Erde schwingt jetzt stabil in neuen Dimensionen und wir mit ihr, wenn wir uns darauf ausrichten, wenn wir uns dem hingeben und vertrauen. Ich sah weiter, wie viele Lichtseelen eine Kette bilden und damit die Erde umfangen. Ich konnte die Liebe spüren, die dabei alles durchdringt – es war zutiefst berührend.

„Wir kommen an!“ … „Wir erinnern uns an alles!“ … „Wir sind endlich hier … hier auf der neuen Erde, hier in der Liebe, durchdrungen von tiefem Frieden.“

Auch das geschieht gerade. Meine Worte kommen aus meinen Tiefen, doch gleichzeitig aus meiner Verbundenheit mit Allem-was-ist. Ich sehe diese Bilder, fühle die Liebe und nehme wahr, welch Freude auf allen Ebenen, in allen Welten gerade empfunden wird. Denn wir gehen hier nicht allein als Menschheitsfamilie, wir gehen gemeinsam … mit den Pflanzen- und Tierseelen, mit den Elementarreichen, den ganz verschiedenen Welten. Wir schwingen gemeinsam und verbinden uns in Liebe, denn auch dafür ist endlich die Zeit da!

Oh ja, ich fühle zutiefst, dass jetzt etwas vollbracht ist, was als unser aller Werk betrachtet werden kann. Wir sind hier, sind hier angekommen bzw. dabei, anzukommen. Wir erkennen uns als schwingende Wesen, als beseelte Menschen, als alles, was ist. Wir wissen und erfahren uns neu. Und wir reichen einander die Hände, verbinden die Herzen, um in diesem Jetzt all das zu stabilisieren, was gerade geboren ist und wird. Dazu braucht es immer weniger Worte, wir fühlen, was ist.

Ihr Lieben, wenn ihr ebenso den Ruf in eurem Herzen vernehmt und den klaren Impuls in euch spürt, dann gebt euch dieser Zeit mit all eurer Liebe hin. Seid da und offen, empfangt. Wisst darum, dass diese Zeit einmalig schön, tief berührend, erkennend und erweckend ist. Und erinnert euch, im Innen ist alles da! Wir sind schon vollkommen! Denn wir tragen … jeder für sich und alle gemeinsam, eine Liebe in uns, die alles ist.

In Dankbarkeit und Demut für diese Zeit, für unser aller Sein ❤

Spenden sind von Herzen willkommen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s