Endlich wieder barfuß :-)

Einem spontanen Impuls folgend, zog ich auf der Wiese meine Schuhe aus und lief barfuß weiter. Endlich – es war eine Befreiung. Ich konnte wieder spüren, ganz intensiv die Erde spüren.

Und da ich schon einmal dabei war, lief ich noch zu meinem Berg, dort wo ich letzten diese Heilung gemacht hatte. Ich wollte den Bach spüren, schauen, ob das Wasser mir etwas zu sagen hat. Ich musste doch glatt schmunzeln, ein kleiner Kobold in mir kicherte herum und sprang vor Vorfreude auf und nieder (oder war es mein inneres Kind 😉 ?). Also suchte ich nach einer Stelle, wo ich leicht ins Wasser gelangen konnte. Ich setzte den ersten Fuß rein und versank im tiefen Matsch.

Ok, auch das 😉 … es war glitschig weich und nicht mal unangenehm 😉 . Irgendwie schaffte ich es, ohne umzukippen, mit beiden Beinen zum stehen zu kommen. Sooo schön, so kühl, sehr angenehm und auch hier war eine starke Verbindung spürbar.  Es schien darum zu gehen, meinen Impulsen zu folgen und mich der Freude hinzugeben. Denn die hatte ich, wie man sieht (vom Winde verweht 😉 ) … und ich war glücklich 🙂 :

Ganz liebe Grüße aus meiner geliebten Natur, es war so schön (ich fühlte mich, als ob ich ewig weg gewesen wäre und jetzt endlich wieder da bin 🙂 ):

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s