Verbunden mit der Quelle

Meine Worte möchten dir einen Moment des Erinnerns schenken. Möge sich in dieser Zeit, im Jetzt, dein Herz weiten, du dich erinnern und in Zuversicht und Vertrauen eintauchen. Ich schicke dir eine liebevolle Umarmung in Verbundenheit ❤

PS: Die Worte habe ich in ein Video eingesprochen und mit meinen zauberhaften Naturfotos bereichert 🙂 … am besten Vollbild anschalten 😉



Einst hierher gefunden, stehe ich jetzt aufrecht im Licht dieser Zeit. Ich bin … ein strahlendes Wesen, das sich erinnert. Ich bin gekommen, um zu sein. Um hier auf dieser wunderschönen Erde zu sein, sie mit allen Sinnen zu erfahren und mich in der Tiefe zu erinnern. Mit meinem Herzvertrauen bin ich diesen Weg gegangen, habe mich tiefer Heilung hingegeben. Der Weg war steinig und abenteuerlich und hat mich doch immer näher zu mir geführt. Jeder Schritt war und ist ein Schritt zu mir selbst. Hier komme ich gerade an … in meinem Sein, in meinem Herzen, in meiner Liebe. Zutiefst verbunden mit mir, mit der Quelle und der Erde bin ich. Fühlend nehme ich wahr, was sich mir zeigt, folge meinem ureigenen Lichtpfad.

So stehe ich, kraftvoll, wissend, mich erfahrend. So erblicke ich Felder und Ebenen, die sich mir auf neue Weise zeigen. So sehe ich Wesen, die sich mir mitteilen und höre zu … mir und all dem, was um mich herum schwingt. Gemeinsam schwingen wir in Liebe. Gemeinsam erfahren wir, wie es ist, neue Welten zu betreten und neues Fühlen zuzulassen. Gemeinsam haben wir Spaß.

Ich bin verbunden mit der Quelle, bin verbunden mit dem Licht. Meine Seele erinnert sich und strahlt … immer mehr. Denn ich komme heim. Hier, im Licht der Unendlichkeit, ist alles – Frieden, Stille, Gewissheit und Vertrauen, Wissen und Weisheit, Freude und Leichtigkeit … und Verbundenheit, tiefe Verbundenheit.

Ich bin gleichzeitig verbunden mit der Erde, den Naturwesen, den Tieren. Sie zeigen mir, wie Miteinander geht und führen mich auf neue Wege. Sie lenken meine Schritte und lehren mich Bewusstheit und Achtsamkeit. Sie sind große Lehrmeister auf meinem Weg.

Ich bin verbunden mit mir selbst. Mein Erinnern geht weiter, geht tiefer und bringt mich voran auf meinem Pfad. Sehend und wissend folge ich diesem, tief im Vertrauen, dass mich der Fluss meines Lebens sanft an neue Ufer trägt.

Mein Seelenlied erklingt … es lässt neue Töne hervortreten und sanfte Klänge entstehen. Diese klingen weiter, schwingen sich ein und verweben die Welten. Alles ist neu.

Und so nehme ich wahr, was sich mir zeigt, tauche ein ins Licht der Quelle und fühle mein Seelenlicht. Einatmend lasse ich geschehen ❤


2 Antworten auf “Verbunden mit der Quelle”

  1. Eins mit der Quelle zu sein, bedeutet auch eins mit der Allmacht Gottes zu sein!

    Wir müssen diese Allmacht benützen können, um uns endgültig aus den Fesseln der Materie zu befreien.

    Erst dann sind wir leuchtende Beispiele für die anderen, die uns folgen werden !!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s