Energieudate 5.1.2021

Da ich in den letzten Stunden sehr hohe Energieeinströmungen wahrnehme, möchte ich hier mit euch teilen, was sich mir zeigt und wie ich dies empfinde.

Es ist seit heute morgen als ob Energiewellen herein rauschen, durch mich hindurch rauschen und bei mir und im gesamten Feld alles weiter sehr intensiv durchlichten. Für meinen Körper ist dies sehr anstrengend, ich schwanke zwischen frieren und der Hitze während der Wellen. Frieren überwiegt aber gerade. Das Ganze ist wie ein Strudel, der immer schneller abzulaufen scheint. Auch Angstfelder sind stark spürbar, eigene und die vielen im Feld. Das alles bewirkt, dass es mehr Anstrengung braucht, mental die Balance zu halten. Was für mich heißt, dass ich hier nichts erzwinge, sondern mich hingebe und geschehen lasse.

„Man“ rief mich in eine Medi. Ich bekam einige Bilder, die das noch mal verdeutlichen:

  • Meine erste Wahrnehmung: kristallin … Strukturen werden weiter intensiv durchlichtet (alle, die eigenen und sämtliche der Matrix)

  • Ich sah mich auf einem Stuhl sitzen, dieser war unbequem, ich saß steif und angespannt … nach der Durchlichtung wandelte sich der Stuhl in eine fast durchsichtige Schaukel, auf der ich freudig hin- und herschwang.

  • Da war eine grüne weite Wiese, dort war nichts außer Gras, sie war leer … ein Bild für etwas, was gerade Viele von uns spüren, Leere, ohne zu wissen wie weiter. Doch diese Leere bietet den Raum für neue Möglichkeiten … ja, hier ist alles möglich!

  • Ein weißer Engel, der mich zu sich winkt. Er steht in einem „Kreis“. Als ich ebenfalls diesen Kreis betrat, spürte ich, wie Energie mein Herz flutete.

  • Bin im Wald. Sehe viele verschiedene Wege. Diese zeigen sich mir, weil… es gibt viele Wege, die uns weiter führen wollen und werden, wichtig: offen zu sein … auch für Ungewöhnliches und Neues 😉

Während mir sich diese Bilder recht schnell hintereinander zeigten, hörte ich noch: „Entzünde ein Licht!“ und „Rückt enger zusammen, stärkt euch gegenseitig!“

Mit diesen Worten ist gerade viel gesagt. Ja, ich fühle, dass es momentan echt hilfreich sein kann, sich miteinander auszutauschen, füreinander da zu sein, mitzuteilen, wie man diese Tage und Zeiten erfährt und sich mit allem zu zeigen. Denn das ist für uns alle neu 😉
Egal, was ein jeder von euch gerade fühlt, wie du diesen Moment wahrnimmst, ob du meinst, allein alles stemmen zu müssen oder ob du schon in den Startlöchern stehst, weil du am liebsten sofort die neue Erde kreieren möchtest 😉 … es darf gerade alles sein, du darfst genauso sein!

Nun denn, dann entzünde ich hier mal ein Licht, ein Licht des Friedens … möge es alle Herzen erreichen und erhellen ❤ … für all jene, die sich wärmen mögen, für jene, die sich erinnern möchten und für alle, die einfach so da sind ❤
Ihr wisst es tief im Herzen, wir alle haben dem zugestimmt und besitzen die Kraft, dies durchzustehen! Wir alle wissen ganz tief in uns, dass alles genauso sein soll … und wir alle sehen schon die neue Welt, wie sie leuchtet und uns zu sich ruft 🙂 … Denn das Licht hat schon gesiegt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s